Progetto finanziato dal GAL ISC Madonie PSR Sicilia 2014-2020 misura 19.2 sotto-misura 6.2
Progetto finanziato dal GAL ISC Madonie PSR Sicilia 2014-2020 misura 19.2 sotto-misura 6.2
itenfrde

3-tägige Wanderung im Naturpark Madonie

Selbstgeführte
VonEUR€315
Selbstgeführte
VonEUR€315
Name*
Email*
Von (datum)*
Anzahl der Personen*
Nachricht*
* I agree with Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

1842
  • Dauer:3 Tage
  • Schwierigkeitsgrad:Mittel
  • Distanz:8 km bis 12 km (durchschnittlich täglich)
  • Höhenunterschied: 400 m bis 800 m (durchschnittlich täglich)
  • Zeitraum:Von Mai bis Oktober
  • Preise:Von 315 €

Ein kurzer Trek, um in die Madonie-Magie einzutauchen

Diese selbst geführte 3-Tage/2-Nächte-Wanderung wurde von Madonie Explorers Guides erstellt, um Ihnen das beste kurze Trekking-Abenteuer in der Madonie zu bieten. Es eignet sich perfekt für einen Kurzurlaub und kann auch in einen längeren Sizilien-Aufenthalt integriert werden.

Die Wanderung beginnt in der Stadt Castelbuono am Fuße des Carbonara-Massivs und erreicht den Pizzo Carbonara (1979 m), den höchsten Gipfel der Madonie-Berge.

Entlang der Reiseroute erkunden Sie wunderschöne Grotten, treffen auf monumentale Bäume (einschließlich der riesigen Stechpalmen von Piano Pomo und einer Millany-Eiche), gehen durch faszinierende geologische Stätten, bewundern atemberaubende Landschaften und beobachten seltener, endemischer Pflanzenarten und Schmetterlinge.

Am Abend essen Sie zu Abend und übernachten in Berghütten, die mit allem Komfort ausgestattet sind.

Am Ende der Wanderung wird ein Transfer organisiert, der Sie zurück nach Castelbuono (oder möglicherweise Cefalù) bringt.

Tag 1: Castelbuono – Piano Sempria
Abfahrt von der Altstadt von Castelbuono. Kurz nachdem Sie die Stadt verlassen haben, beginnen Sie mitten im Wald aufzusteigen und wandern entlang einer Route, die reich an natürlichen Höhlen und jahrhundertealten Bäumen ist. Die älteste ist eine Eiche, deren geschätztes Alter 1000 Jahre beträgt! Sie gilt als die älteste in Italien.
Entfernung: 10 km
Höhenunterschied: 800 m

Tag 2: Piano Sempria – Piano Battaglia
Sie wandern ins Herz des Carbonara-Massivs. Die Reiseroute bietet eine unglaubliche Vielfalt an Umgebungen und Landschaften. Sie halten am riesigen Stechpalmenwald von Piano Pomo und am Pizzo Canna, wo einige Steinadler nisten.
Entfernung: ca. 12 km
Höhenunterschied: 500 m

Tag 3: Pizzo Carbonara + optionale Nachmittagswanderung zum Monte Mufara
Rundwanderung zum Pizzo Carbonara (1979 m), dem höchsten Gipfel der Madonie und nach dem Ätna der zweithöchste Siziliens. Diese Route wird voller Überraschungen sein: Meeresfossilien, seltene Pflanzen und Schmetterlinge.
Am Nachmittag optionale Wanderung zum Monte Mufara in der Nähe der Berghütte, um einige großartige Panoramablicke über das Anfiteatro di Quacella (geologische Formation) und das Imera-Tal zu genießen. Monte Mufara beherbergt ein riesiges Teleskop, das von Astronomen aus der ganzen Welt ferngesteuert genutzt wird.
Entfernung: 8 km + 3 km
Höhenunterschied: 400 m + 300 m

Hinweis: Diese Wanderung ist auch in kürzeren und längeren Versionen erhältlich.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie das vollständige Programm erhalten möchten.

was ist inbegriffen

  • Roadbook + GPS-TracksItalienisch, Englisch oder Französisch
  • 2 Nächte in Berghütten
  • 2 Picknick
  • 2 Abendessen
  • Transfer zurück nach Castelbuono
  • Telefonische Unterstützung während der Wanderung

Was zu bringen

  • Wir stellen Ihnen eine vollständige Liste der erforderlichen Ausrüstung zur Verfügung

Ideal für

  • Trekkingliebhaber, die sich regelmäßig körperlich betätigen

Preise

Mindestens 2 Teilnehmer

Preis pro Person: 315 €

Für weitere Informationen und Buchungen kontaktieren Sie uns bitte

Bewertungen